Ihr Fokus:
Informationen zur InnovationsAllianz
Ihre Fragen an uns

Suchen sie einen Kooperationspartner? Nutzen Sie unser Kontaktformular, rufen Sie uns an (Tel. 0700-46666791) oder senden Sie uns eine E-Mail an
kooperation(at)inno-nrw.de

 
13.04.15

HMI 2015: NRW zeigt sich von seiner besten Seite

Kategorie: Partner, Themen

 

Gemeinschaftsstand ProduktionNRW : Trends und Innovationen aus Nordrhein-Westfalen

Auch in diesem Jahr wird die Leitmesse Industrial Automation die Drehscheibe für die Branche der Prozess- und Fertigungsautomation sein. ProduktionNRW präsentiert in Halle 16 (Stand A10) vom 13. bis 17. April 2015 Trends und Innovationen aus Nordrhein-Westfalen.

Rund 35 Unternehmen, Institute und Netzwerke bilden mit ihrer Präsentation auf dem NRW-Gemeinschaftsstand ProduktionNRW auf der Hannover Messe Industrie den Kernbereich der Leitmesse „Fabrikautomation“. Das nordrhein-westfälische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk organsiert den mehr als 800 m² großen Firmengemeinschaftsstand und bietet damit eine repräsentative Bühne für die Aussteller und ihre Innovationen.

Am ersten Messetag erwartet die Besucher von 15.00 bis 16.00 Uhr die von ProduktionNRW, dem Cluster für Produktionstechnik und Maschinenbau, organisierte Podiumsdiskussion „Gemeinsam sind wir stark – NRW nutzt Chancen von Industrie 4.0“, die mit NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin und weiteren namhaften Vertretern aus Industrie und Wissenschaft hochkarätig besetzt ist. Direkt im Anschluss daran findet auf dem NRW-Gemeinschaftsstand ab 18.00 Uhr der NRW-Abend statt, der alle Besucher dazu einlädt, den ersten Messetag ausklingen zu lassen und erste Eindrücke auszutauschen.

„Neben vielen interessanten Exponaten, Technologielösungen und Produkthighlights bietet der NRW-Gemeinschaftsstand hervorragende Möglichkeiten zum Networking und Gedankenaustausch“, erklärt Hans-Jürgen Alt, Clustermanager ProduktionNRW und Geschäftsführer VDMA NRW.

Von Dienstag, den 14. bis Donnerstag, den 16. April 2015 finden auf der Bühne des NRW-Gemeinschaftsstandes täglich die Vortragsreihen „Maschinenbaukompetenz aus NRW“ und „Industrie 4.0 – Kompetenz aus NRW“ statt. Sie bieten thematisch vielfältige Vorträge, mit denen die Expertise von Unternehmen und Forschungseinrichtungen aus NRW auf diesen Gebieten dargestellt wird. Neben den Vorträgen gibt es Gelegenheit zum individuellen Fachgespräch mit den Referenten und den Ausstellern auf dem Messestand.

Die Vortragsreihe „Maschinenbaukompetenz aus NRW“ von ProduktionNRW zeigt täglich von 11.00 bis 11.30 Uhr zwei Vorträge auf der Bühne des NRW-Gemeinschaftsstandes und zeigt Beispiele für die Innovationskraft und Leistungsfähigkeit des Maschinen- und Anlagenbaus in Nordrhein-Westfalen.

Im Rahmen der Vortragsreihe „Industrie 4.0 – Kompetenz aus NRW“ zeigt ProduktionNRW täglich von 15.00 bis 15.30 Uhr auf der Bühne des NRW-Gemeinschaftsstandes Beispiele für produktionstechnische Ansätze und Entwicklungen des Maschinen- und Anlagenbaus in Nordrhein-Westfalen vor dem Hintergrund des Industrie 4.0-Szenarios.

Weitere Informationen:

Programm Podiumsdiskussion

Programm Maschinenbaukompetenz aus NRW

Programm Industrie 4.0 – Kompetenz aus NRW

Kontakt:

ProduktionNRW
Cluster Maschinenbau/Produktionstechnik
c/o VDMA NRW

Dr. Roland Nolte
ProduktionNRW

Tel.: +49 (0)211 6877 4828

E-Mail: roland.nolte(at)produktion.nrw.de 

Internet www.produktion.nrw.de